COOKIES-POLITIK

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

Aufgrund des Inkrafttretens der Änderung des “Ley de Servicios de la Sociedad de la Información” (LSSICE), die durch das Königliche Dekret 13/2012 eingeführt wurde, ist es zwingend erforderlich, die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers aller Websites, die entbehrliche Cookies verwenden, einzuholen, bevor der Nutzer sie besucht.

WAS SIND COOKIES?

Cookies und andere ähnliche Technologien wie Local Shared Objects, Flash-Cookies oder Pixel sind Hilfsmittel, die von Webservern verwendet werden, um Informationen über ihre Besucher zu speichern und abzurufen und um ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Website zu gewährleisten.

Die Verwendung dieser Geräte ermöglicht es dem Webserver, sich einige Daten über den Benutzer zu merken, z. B. seine Vorlieben für die Anzeige der Seiten dieses Servers, seinen Namen und sein Passwort, die Produkte, für die er sich am meisten interessiert, usw.

COOKIES, DIE VON DER VERORDNUNG BETROFFEN SIND, UND AUSGENOMMENE COOKIES

Gemäß der EU-Richtlinie handelt es sich bei den Cookies, die die Zustimmung des Nutzers erfordern, um analytische Cookies sowie Werbe- und Partnerschafts-Cookies, mit Ausnahme derjenigen, die technischer Natur sind und für den Betrieb der Website oder die Erbringung der vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienstleistungen erforderlich sind.

ARTEN VON COOKIES

JE NACH ZWECK
  1. Technische und funktionale Cookies: Dies sind Cookies, die es dem Nutzer ermöglichen, auf einer Website, Plattform oder Anwendung zu surfen und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die dort angeboten werden.
  2. Analytische Cookies: Dies sind Cookies, die es dem Verantwortlichen ermöglichen, das Verhalten der Nutzer der Websites, mit denen sie verbunden sind, zu überwachen und zu analysieren.
    Die durch diese Art von Cookies gesammelten Informationen werden zur Messung der Aktivität der Websites, Anwendungen oder Plattformen und zur Erstellung von Browsing-Profilen der Nutzer dieser Websites, Anwendungen und Plattformen verwendet, um Verbesserungen auf der Grundlage der Analyse der Nutzungsdaten der Nutzer des Dienstes einzuführen.
  3. Werbe-Cookies: Diese ermöglichen eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Herausgeber gegebenenfalls auf einer Website, einer Anwendung oder einer Plattform, von der aus der angeforderte Dienst erbracht wird, anhand von Kriterien wie dem bearbeiteten Inhalt oder der Häufigkeit, mit der die Werbung angezeigt wird, eingefügt hat.
  4. Cookies für verhaltensbasierte Werbung: Sie sammeln Informationen über die Vorlieben und persönlichen Entscheidungen des Nutzers (Retargeting), um eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen zu ermöglichen, die der Herausgeber gegebenenfalls auf einer Website, Anwendung oder Plattform eingerichtet hat, von der aus der angeforderte Dienst erbracht wird.
  5. Soziale Cookies: Diese werden von Social-Media-Plattformen auf den Diensten gesetzt, damit Sie Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken teilen können.
    Social-Media-Plattformen haben die Möglichkeit, Ihre Online-Aktivitäten außerhalb der Dienste zu verfolgen.
    Dies kann sich auf die Inhalte und Nachrichten auswirken, die Sie bei anderen von Ihnen besuchten Diensten sehen.
  6. Partner-Cookies: Diese ermöglichen die Nachverfolgung von Besuchen anderer Websites, mit denen die Website einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen hat (Partnerunternehmen).
  7. Sicherheits-Cookies: Diese speichern verschlüsselte Informationen, um zu verhindern, dass die in ihnen gespeicherten Daten durch böswillige Angriffe Dritter angreifbar sind.
NACH DEN EIGENTUMSVERHÄLTNISSEN
  1. Eigene Cookies: Es handelt sich um Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die vom Herausgeber selbst verwaltet wird und von der aus der vom Benutzer angeforderte Dienst erbracht wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.
  2. Cookies von Drittanbietern: Es handelt sich um Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einer anderen Einrichtung, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet, an das Endgerät des Nutzers gesendet werden.
    SITZUNGS-Cookies: Hierbei handelt es sich um eine Art von Cookies, die dazu dienen, Daten zu sammeln und zu speichern, während der Benutzer auf eine Website zugreift.
    Dauerhafte Cookies: Hierbei handelt es sich um einen Cookie-Typ, bei dem die Daten auf dem Endgerät gespeichert bleiben und für einen von der für den Cookie verantwortlichen Stelle festgelegten Zeitraum, der von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen kann, abgerufen und verarbeitet werden können.
ENTSPRECHEND DER HALTBARKEITSDAUER
  1. Sitzungscookies: Diese Art von Cookies dient dazu, Daten zu sammeln und zu speichern, während der Nutzer auf eine Webseite zugreift.
  2. Dauerhafte Cookies: Es handelt sich um einen Cookie-Typ, bei dem die Daten auf dem Endgerät gespeichert bleiben und für einen von der für den Cookie verantwortlichen Partei festgelegten Zeitraum, der von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen kann, abgerufen und verarbeitet werden können.
VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

AP CUBED S.L. ist der für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der betroffenen Person Verantwortliche und informiert Sie darüber, dass diese Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (GDPR) verarbeitet werden, für die Sie die folgenden Verarbeitungsinformationen erhalten:

Zweck der Verarbeitung: wie im Abschnitt über die auf dieser Website verwendeten Cookies angegeben.

Legitimation der Verarbeitung: durch die Einwilligung der betroffenen Person (Art. 6.1 GDPR).

Kriterien für die Datenspeicherung: wie im Abschnitt über die auf der Website verwendeten Cookies angegeben.

Weitergabe von Daten: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es handelt sich um Cookies, die Dritten gehören, oder um eine gesetzliche Verpflichtung.

Rechte der betroffenen Partei:
– Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung.
– Das Recht auf Zugang, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung Ihrer Daten sowie das Recht, die Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen.
– Das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (www.aepd.es) einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung nicht mit den geltenden Vorschriften übereinstimmt.

Kontaktinformationen zur Ausübung Ihrer Rechte: AP CUBED S.L., CIF B09864760 und Geschäftssitz in der Calle Lagasca, nº 99, 28006 Madrid.
E-Mail: info@albertopalatchi.com

ARTEN VON COOKIES, DIE WIR VERWENDEN

Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern, d. h. Cookies, die von einer Domäne oder Website, die nicht von uns verwaltet wird, sondern von einem anderen Unternehmen, das die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet, an Ihren Computer oder Ihr Endgerät gesendet werden.

In diesem Fall werden die Cookies zu statistischen Zwecken im Zusammenhang mit den erhaltenen Besuchen und den aufgerufenen Seiten verwendet, und ihre Verwendung wird beim Surfen auf der Website akzeptiert.

COOKIE
(UND ANBIETER)
DAUER BESCHREIBUNG
_ga (Google) 2 Jahre Wird zur Unterscheidung von Nutzern verwendet.
_gid (Google) 24 Stunden Dient zur Unterscheidung der Nutzer.
_gat (Google) 1 Minute Dient zur Begrenzung des Prozentsatzes der Anfragen. Wenn Sie Google Analytics mit Google Tag Manager implementiert haben, wird dieses Cookie _dc_gtm_ genannt.
_gali (Google) 30s Verbesserte Link-Attribution.
welaunch_aktuell_tab 30 Tage Sie dient dazu, sich bei der Suche nach einem Geschäft den Standort zu merken.
WordPress 2 Jahre Wird für das ordnungsgemäße Funktionieren des Content-Management-Systems WordPress verwendet.

WIE SIE COOKIES ÜBER IHREN BROWSER VERWALTEN KÖNNEN

Für weitere Informationen über die Arten von Tracking-Cookies und die Datenanalyse von Google klicken Sie hier.

Informationen darüber, wie Sie Cookies aus Ihrem Browser löschen können:

  1. Firefox
  2. Chrom
  3. Internet Explorer
  4. Safari
  5. Oper